Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Klarer 5:0 Sieg im Rheinlandpokal beim SSV Almersbach/Fluterschen, nun "muss" in der Rheinlandliga am Sonntag bei der SG Saartal/Irsch nachgelegt werden

D-Jugend-Bezirksliga Ost: JSG Fehl/Ritzhausen - JSG Neitersen 1:3 (1:1) !

Das Spiel in Fehl/Ritzhausen war schwerer als von vielen erwartet, wir trafen auf einen gut organisierten und kampfstarken Gegner, der sich mit allen Mitteln wehrte und versuchte, diese richtungsweisende Partie für sich zu entscheiden. Nachdem wir wieder mal versäumten,

Weiterlesen...

3 Punkte sind fast Pflicht beim Tabellenletzten; SG Saartal Irsch - SG Altenkirchen (Sa., 17.30 Uhr).

Da konnte selbst Cornel Hirt nur noch staunen. Nach dem 0:4 daheim gegen Engers bescheinigte der Altenkirchener Trainer dem Tabellenführer, auf jeder Position besser besetzt zu sein als seine Mannschaft - was jedoch nicht despektierlich gemeint war. "Solche Gegner helfe

E1 erkämpft sich Auswärtssieg – 1:2 bei der JSG Oww./Rotenhain-Bellingen

Nach zwei deftigen Heimniederlagen wurde es höchste Zeit für eine Trotzreaktion. Diese gelang mitten in der Woche im verlegten Meisterschaftsspiel auf dem Rasenplatz in Neustadt/Ww. mit einem knappen Auswärtssieg. In leicht veränderter Formation ohne Sturmspitze und mit

Weiterlesen...

Hier die weiteren Ergebnisse vom vergangenen Wochenende von Jugend-Mannschaften, von denen keine Berichte vorliegen.

B-Junioren Kreisklasse
JSG Altenkirchen/Neitersen II gegen JSG Niederfischbach; 1:4
 
C-Jugend Rheinlandliga:
JSG Altenkirchen/Neitersen gegen SG Mülheim-Kärlich; 1:1 (1:1) 
Junioren Leistungsklasse:G Langenhahn gegen JSG Altenkirchen/Neitersen II; 4:2 (3:1)G Herdorf…

B-Junioren-Bezirksliga Ost: JSG Altenkirchen vs. Spvgg. EGC Wirges II 7:0 (1:0) !

Mit dem 2:0- Führungstreffer in der 51. Spielminute kehrte das Glück und das Selbstvertrauen in unsere B- Jugendmannschaft wieder zurück. Wir fanden zu unserem gewohnten Spiel und kombinierten sehr zielstrebig nach vorne. Wirges, im Vorjahr mit der gleichen Mannschaft i

Rheinlandliga: SG Altenkirchen/Neitersen gegen FV Engers; 0:4 (0:3) !

Den Kopf aufgrund der deutlichen Niederlage in den Sand zu stecken, kam für den SG-Trainer allerdings nicht in Frage. "Gegen eine Mannschaft wie Engers ist es für uns natürlich schwierig. Man muss sich nur mal die Qualität in deren Kader anschauen", so Hirt, der aus der

Weiterlesen...

Kreispokal-A/B-Klasse, die Siegesserie im Pokal geht weiter !

SG Mündersbach gegen SG Altenkirchen/Neitersen; 0:3 (0:1) ! Auch der ehemalige Bezirksligist aus Mündersbach konnte unsere 2. Mannschaft im Achtelfinale des Kreispokales nicht stoppen. Kevin Schumacher war der Spieler des Abends. Kevin erzielte alle drei Tore zum ungefä

D-Jugend-Bezirksliga Ost: JSG Neitersen – JSG Wirges 1:2 (1:0) !

Wirges war zwar der erwartet starke Gegner, dennoch gingen wir durch Torjäger Peyman Momeniyar in der 18. Spielminute mit 1:0 in Führung. Vorher zeigte Wirges einige gute Ansätze, doch unsere Abwehr war jederzeit Herr der Lage und ließ nur wenig zu. In der zweiten Halbz

Weiterlesen...

E1-Junioren-Leistungsklasse: JSG Neitersen/AK gegen JSG Gebhardshain; 1:8 (1:1) !

E1 verspielt alles in sieben Minuten – erneute 1:8 Niederlage. Auch im zweiten Heimspiel, dieses Mal auf dem Altenkirchener Kunstrasen, musste sich unsere E1 hoch geschlagen geben. Anders als eine Woche zuvor gg. den VfL Hamm (und anders als das Ergebnis es vermuten läs

Weiterlesen...

Hier die weiteren Ergebnisse vom vergangenen Wochenende von Jugend-Mannschaften, von denen keine Berichte vorliegen.

B-Junioren-Leistungsklasse:
JSG Altenkirchen/Neitersen II gegen JSG Westerburg; 3:2 (2:1)
 
C-Junioren-Kreisklasse:
JSG Altenkirchen/Neitersen gegen SSV Weyerbusch; 1:12 (0:5)
 
D-Junioren-Kreisklasse:
JSG Neitersen/AK III gegen VFL Hamm II; 4:3
 
E-Junioren-Le


3:2 Auswärtssieg unserer 1. Mannschaft bei der SG Saartal Irsch !

Glückwunsch ! Am kommenden Mittwoch geht es zum Derby nach Malberg.
irsch

Vorankündigung Kreispokal der B/A-Klassenmannschaften, Viertelfinale !

Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016 spielt unsere 2. Mannschaft um 19.30 Uhr zu Hause in Altenkirchen gegen den SSV Hattert.
Bit Kreispokal
 

Klarer 5:0 Sieg in der 3. Runde des Bitburger-Rheinlandpokals beim SSV Almersbach-Fluterschen !

Favoritenrolle gerecht geworden! Klarer 5:0 (2:0) Erfolg im Bitburger-Rheinlandpokal beim A-Ligisten SSV Almersbach-Fluterschen!
Die Tore erzielten Julian Holzinger, Florian Wirths, André Fischer, Janik Gahlmann und Dominik Moll. Spielbericht folgt.
Almersbach
Almersbach 2
 

Lokal/Pokalderby in Almersbach am Mittwochabend.

Hier ist man klarer Favorit und es zählt nur ein Sieg, so Trainer Cornel Hirt.
Mit dem SC Vallendar hat bislang lediglich ein Kreisligist das Rheinlandpokal-Achtelfinale erreicht. Der SSV Almersbach -
Fluterschen würde den Reigen der "Kleinen" gerne verdoppeln. Am Mittwochabend trifft der A-Klassen-Neuling ab 19.30 Uhr auf heimischen Platz auf den großen Nachbarn SG Altenkirchen-Neitersen. Allerdings ist die Mannschaft von Semjon Brückmann trotz der beiden Überraschungen gegen Hamm und Nauort im Vergleich Kreisliga A gegen Rheinlandliga der krasse Außenseiter. Das sieht auch Gästetrainer Cornel Hirt so, für den nur ein Sieg zählt: "Wenn wir gegen Almersbach nicht gewinnen, dann sind wir es auf jeden Fall selbst schuld. Da müssen wir keine Ausreden suchen."
Bitburger Pokal
 

Klare Heimspielniederlage gegen den FV Engers !

Die große Überraschung aus Sicht der SG Altenkirchen/Neitersen ist in der Fußball-Rheinlandliga im Duell mit dem FV Engers ausgeblieben. Gegen den in allen Belangen überlegenen Tabellenführer verlor das Team von Altenkirchens Trainer Cornel Hirt mit 0:4 (0:3) und wartet nun bereits seit fünf Begegnungen auf einen Sieg.
Quelle: Rhein Zeitung Online
 

SG Altenkirchen/Neitersen II - SG Friesenhagen/Katzwinkel 5:1 (3:0).

Der Aufsteiger aus Altenkirchen und hat sich in der Spitzengruppe festgesetzt. Bereits zur Pause lagen die Hausherren durch die Treffer von Christoph Vollmert (10., 32.) und Yannik Stein (25.) komfortabel in Führung. Auch im zweiten Abschnitt zeigten sich die beiden Torschützen aus der ersten Hälfte treffsicher und legten jeweils noch ein Tor nach (52., 78.). Die Gastgeber kamen über das zwischenzeitliche 4:1 von Tobias Steiger (65.) nicht hinaus.
Quelle: Rhein Zeitung Online